Theater Lampenfieber

Maria Schmolln

Inhalt 

Komödie von Pierre Barillet und Jean-Pierre Grédy

Es gibt Frauen, die gleichen einem Kaktus - stachelig und unnahbar.

Ins rechte Licht gerückt können sie erblühen und ...


Der Zahnarzt Julian Winston hat alles, was das Männerherz begehrt. Doch das genügt ihm nicht: Neben seiner Freundin Toni möchte er noch andere Frauen treffen. Daher behauptet er, verheiratet zu sein. Die angebliche Ehefrau dient als gute Ausrede für seine Verabredungen. Als Toni immer mehr unter der Situation zu leiden beginnt, erwacht Julians schlechtes Gewissen und er möchte sie heiraten. Doch Toni will vor der Hochzeit die angebliche Ehefrau kennen lernen. Julians Sprechstundenhilfe muss die Rolle der Gattin übernehmen.